Praxis & Zentrum r Reinkarnationstherapie - Engin Iktirfbrtwitter

 

ReinkarnationsTherapeutenAusbildung
Schule des Herzens & Geistes

reinkarnationstherapeutenAusbildung

Die Therapeutenausbildung für Reinkarnationstherapie gliedert sich in vier einzelne Wochen, die sich über ein Jahr verteilen und einen in sich abgeschlossenen Zyklus bilden. Während der Ausbildung lernen Sie erst einmal sich selbst besser kennen (deshalb ist sie auch als Fortführung und Vertiefung der Einzeltherapie geeignet). Dabei werden Sie feststellen, dass alles was geschieht, in einem größeren Kontext steht. Gemäß des Prinzips „Umwelt als Spiegel” spiegelt z.B. jeder Klient einen Teil des Therapeuten wider. Jede Blockade die ihn beschäftigt, ist auch die Blockade des Therapeuten und jeder Entwicklungsschritt, den der Klient von sich aus geht, macht auch der Therapeut.

Eine fundierte Therapie wird erst wirksam durch einen fähigen Therapeuten. Nur "frühere Leben" anzuschauen ist noch keine Therapie. Die Essenz der inneren Seelenbilder dem Klienten auf feinfühlige und liebevolle Art ins Bewusstsein zu bringen, eröffnet die Chance zur Heilung. Ganz Großes Kino: Ein reines Herz, ein klarer Geist und die Umwelt als Spiegel zu betrachten, ist für den Prozess hilfreich. Ich verstehe die Ausbildung auch als Therapie zum Therapeuten.  

Die 4-wöchige Ausbildung gibt umfassende Einblicke in die wesentlichen Eckpfeiler der Reinkarnationstherapie. So gehört zum Unterrichtsplan z.B.  jeden Vormittag eine Vorführtherapie mit einer Klientin, die bisher noch nicht therapiert wurde. Dabei gewähre ich einen sehr nahen Einblick in die Standardtherapie, an der sich Anfänger gut orientieren können. Ich gehe dabei sowohl auf theoretische und praktische Aspekte, als auch auf spirituelle Betrachtungsweisen, wie „frühere Leben” und „Geistige Welt”, ein.

Die Termine beginnen meist im Oktober/November und verteilen sich über das Jahr bis zum Juli hin. Zwischen den Ausbildungswochen haben Sie ausreichend Zeit, um das erlernte Wissen zu verarbeiten und zu vertiefen.

Nächster Ausbildungs-Kurszyklus RTA 2020/21:
RTA-2020/21-1: Sa. 31.10.2020 bis Fr. 06.11.2020
RTA-2020/21-2: 
Sa. 13.02.2021 bis Fr. 19.02.2021
RTA-2020/21-3: 
Sa. 08.05.2021 bis Fr. 14.05.2021
RTA-2020/21-4: 
Sa. 31.07.2021 bis Fr. 06.08.2021

Plätze noch frei, Anmeldung möglich

Aktueller Ausbildungs-Kurszyklus RTA 2019/20 - Einstieg zur zweiten Woche möglich:
RTA-2019/20-1: Sa. 26.10.2019 bis Fr. 01.11.2019
RTA-2019/20-2: Sa. 22.02.2020 bis Fr. 28.02.2020
RTA-2019/20-3: Sa. 25.04.2020 bis Fr. 01.05.2020
RTA-2019/20-4: Sa. 25.07.2020 bis Fr. 31.07.2020

Kostenlose Therapie. Bewerben Sie sich als Vorführklientin. Jedes Jahr stellt sich eine Vorführklientin (ohne Therapieerfahrung) der Gruppe zur Verfügung. Sie werden von mir zur Demonstrationszwecke therapiert. So erhalten Sie eine kostenlose Therapie, zahlen lediglich die Ausbildungskosten. Interesse? Melden Sie sich bei mir: 069 958 64 828.

Unterrichtsplan der vier Ausbildungswochen:

1. Woche: Aufbau eines inneren Handlungsstranges in den Bildern
2. Woche: Aufbau einer ganzen Sitzung mit verschiedenen Handlungssträngen
3. Woche: Der nächste Lernschritt beinhaltet die selbstständige Führung von Sitzung zu Sitzung
4. Woche: Sie führen eigenständig eine Kurzzeittherapie unter Supervision durch

Therapie für den Therapeuten: Jedem angehenden Therapeuten ist es zu empfehlen, vor der Ausbildung die vierwöchige Reinkarnationstherapie zu absolvieren. Sie können aber auch bereits mit einer Woche Eigentherapie die Ausbildung beginnen. Diese „Eigentherapie” können Sie in meiner Praxis in Frankfurt am Main beginnen. 

Gern stehe ich für ein persönliches Gespräch (Tel.: 069 - 958 64 828) zur Verfügung und beantworte Ihre Fragen zur Reinkarnationstherapeutenausbildung. Ihre Anmeldeunterlagen fordern Sie bitte per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an. 

Das geliebte Geld: Die Grundausbildung kostet 3.800,- € + Mwst. plus zusätzliche Fahrt- und Übernachtungskosten. Hinzu kommen die Einzeltherapie und anschließend Aufwendungen für weitere Fortbildungen. Das erscheint auf den ersten Blick sehr viel, amortisiert sich aber schnell, sobald Sie selbst als Therapeut tätig sind. Zudem investieren Sie nicht nur in irgendeinen Job, sondern in ihre eigene Entwicklung. Machen Sie Ihre Entscheidung deshalb nicht ausschließlich vom Geld abhängig. Damit Sie das Kostenpaket besser schultern können, bietet ich ebenfalls Ratenzahlungen (ohne Zinsen bei regelmäßigen Zahlungen) an.

Kursort: Praxis & Zentrum für Reinkarnationstherapie - Stiftstr.2, 60313 Frankfurt am Main

reinkarnationstherapeuten

 

Die Ausbildung zum Reinkarnationstherapeuten ist überaus lohnenswert und kann einen unschätzbaren Wert in Ihrem Leben darstellen. Zudem beschleunigt Sie in Ihrer Entwicklung.

Kurstermine

 08./09.02. + 28./29.03.2020
 (Plätze frei)
 Sa. 07.03.2020
 (Plätze frei)

 Sa./So. 21./22.03.2020
 (Plätze frei)

Direktkontakt

 Sie erreichen mich in den Bürozeiten von
 Mo. bis Sa. ab 12:30h
 über 069 958 64 828 bzw. 

Therapeuten-Ausbildung

Nächster Ausbildungszyklus für Reinkarnationstherapeuten (RTA-2021) in Frankfurt a.M. beginnt am 31.10.2020
Mehr Informationen und Anmeldung hier

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.