Praxis r Reinkarnationstherapie - Engin Iktirfbrtwitterg

 

 

astrologieFrankfurt

Die Astrologie hat ihre Ursprünge in vorchristlicher Zeit in Babylonien und Ägypten und war als hohe Wissenschaft anerkannt, bevor sie von der Kirche in den Dunstkreis von Wahrsagerei verbannt wurde. Doch ihr wahres Können und ihre Qualitäten hat sie bis heute nicht verloren. Sie dient für Klienten in der Reinkarnationstherapie als Hilfsmittel bei der Deutung der inneren Bilder.

 

 

 

 

wendeltreppeAufstieg

Als Klient durchleben Sie Ihre inneren Bilder emotional, erfahren viel über sich selbst. Ein Blick in Ihr Geburtshoroskop ist eine Art Bestätigung der durchlebten Bilder. Die Orientierung an jegliche Normen oder gesellschaftlichen Bezüge wird weniger wichtig. Ihrer Seele darf Vertrauen geschenkt werden. Die Entwicklung der Seele verläuft spiralförmig. Jeder Kreis stellt eine Inkarnation dar. Darüber befindet sich ein Leben und auch darunter. Schaut man von oben auf die Spirale und projiziert alle Kreise in eine zweidimensionale Ebene, dann ergibt sich daraus das jeweilige Horoskop.

 

 

 

GeburtshoroskopDer Zeitpunkt der Geburt sowie die genaue Uhrzeit und der Ort bestimmen Ihr Geburtshoroskop. Sie können es mit einer Landkarte der Seele vergleichen. Das Horoskop zeigt ein Grundmuster an Themen an, die erfahren werden wollen. Diese Aufgabe zieht sich durch mehrere Leben hindurch. Dabei ist die jeweilige Inkarnation immer nur eine entsprechende Ausformung der gerade anliegenden Lektion. Kulisse und Aufgabe ändern sich, das Grundthema bleibt jedoch immer gleich.

 

Kurstermine

  Kurs an zwei Wochenenden
  jeSa/So 09./10.09. & 07./08.10.2017
  Theorie & Praxis an einem Tag
  Sa 16.09.2017 - 09h - 18h

  3-Tage Gruppen-Rückführungen
  Fr 10.11.- So 12.11.2017

 

Bürozeiten

Montag bis Samstag von 12h-19h
telefonisch über 069 958 64 828